Ganztagsschule

 

Entscheiden Sie sich für die Ganztagsschule, so hat Ihr Kind montags, dienstags und donnerstags verpflichtend bis 16.30 Uhr Schule. Darüber hinaus können Sie folgende Betreuungsmodule hinzubuchen:

 

Morgens

Morgens können Sie bei Bedarf Ihr Kind von 7.30 – 8.30 Uhr zum Frühband anmelden (kostenpflichtig).

 

Mittags

Im Mittagsband (12.00/12.45 bis 14.00 Uhr) können die Kinder ein warmes Mittagessen zu sich nehmen (kostenpflichtig) oder ein selbst mitgebrachtes Vesper essen. Wenn Sie es wünschen, kann Ihr Kind in der Mittagspause aber auch nach Hause gehen. An den beiden „freien“ Mittagen am Mittwoch und Freitag können Sie Ihr Kind zusätzlich zur Mittagsbetreuung anmelden. Diese beiden Mittage sind kostenpflichtig.

 

Nachmittags

Am Nachmittag findet zum Teil Unterricht statt (Klasse 3/4). Ansonsten nehmen die Kinder an einer Auswahl von Arbeitsgemeinschaften  teil, für die sie sich zu Beginn des Schuljahres anmelden.
Am Ende des Schultages gibt es eine Lernzeit, in der Übungsaufgaben erledigt werden.
An den beiden „freien“ Nachmittagen am Mittwoch und / oder Freitag können Ganztagskinder zusätzlich zur Nachmittagsbetreuung angemeldet werden. Diese Angebote sind kostenpflichtig.

 

Ferien

In den Ferien können Sie Ihr Kind zur Ferienbetreuung anmelden (kostenpflichtig).

 

Weitere Informationen

Eine Übersicht der Betreuungsmodule und Stundenplanbeispiele für Ganztagskinder finden Sie hier.
Bitte beachten Sie auch unsere Broschüre zur Ganztagsschule.

Anmeldeformulare für die Ganztagsschule und für die ergänzenden Betreuungsangebote können Sie bei Bedarf ebenfalls herunterladen.

Unsere Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.